Wasser                                       Ozeane


<Klick> für Info
<Klick> für Info

25  -  10  -  2018

Nordatlantische Umwälzpumpe 

 

Klimawandel verschiebt Umwälzpumpe! 

 

Im Nordatlantik liegt die Umwälzpumpe für die großen Meeresströmungen im Ozean – und ein Hauptakteur im Klimasystem. Denn dort stürzt warmes Oberflächenwasser aus dem Süden in die Tiefe und strömt als kaltes Tiefenwasser zurück Richtung Äquator. Die Atlantische Meridionale Umwälzströmung (AMOC) dient damit als Motor des Wärmeaustauschs und ist über Golfstrom und Nordatlantikstrom auch für das milde Klima Europas verantwortlich.

"Die potenziellen Veränderungen in der Intensität und Lage der Umwälzpumpe in Zeiten des Klimawandels vorherzusagen, ist daher von allergrößter Bedeutung für unser Wissen über die künftige Entwicklung des Klimasystems", erklären Camille Lique von der Universität Brest und Matthew Thomas von der Yale University. 

Unter diesen Bedingungen kollabiert der Beitrag der subpolaren Meeresgebiete zur marinen Subduktion nahezu vollständig. Stattdessen tragen nun neue Meeresbereiche in höheren und niedrigeren Breiten vermehrt zur Umwälzströmung bei: Das Absinken des Warmwassers verlagert sich teilweise in das Nordpolarmeer, teilweise aber auch in die gemäßigten und sogar subtropischen Breiten. Die Gefahr dass die Kontinental-Hänge instabil werden und abrutschen steigt damit immens  und auch für die Unmenge an "alten" Viren und Bakterien, die aus der Schmelze alter Eisschichten frei kommen, finden in den wärmeren Gewässern beste Expansionsmöglichkeiten! - Mit der Umwälzung entstehen neue Gefahren-Potenziale, die in ihrer Wirkung noch gar nicht abzusehen sind! 

 

 



Florida: Algenpest bringt apokalyptisches Fischsterben! -

19. August Weltweit tobt die Algenpest, - Sauerstoff-arme Todeszonen expandieren in den Ozeanen und es kommt zu biblischen Szenarien. - Ein nie da gewesenes Fischsterben, - rund um den Globus. Das Wasser der Erde verändert sich und mit dem Wasser die Lebensgrundlage der Menschen! - 

 

<Klick> für mehr Infos
<Klick> für mehr Infos

USA: Ausnahmezustand nach Flut in Wisconsin 

22 August 2018 - schwere Regenfälle führten zu katastrophalen Überschwemmungen in Wisconsin so dass dort der Notstand ausgerufen wurde.

Es gab schwere Schäden in der Infrastruktur , vor allem Strassen waren teils unpassierbar.

Der Rekordniederschlag von 1946 über 29 cm wurde mit mehr als 38 cm Niederschlag deutlich gebrochen und wer weiß, wie viele neue Rekorde der gestörte Jet Stream noch bringen wird! -  

 

<Klick> für mehr Infos
<Klick> für mehr Infos

Italien/Calabrien: Tödliche Überschwemmungen

21 August 2018 - Im Naturschutzgebiet Pollino (Regalen Tal) im Süden von Italien (Kalabrien) kam es am 20.8.2018 zu extremen Regenfällen die heftige  Sturzfluten auslösten. 10 Menschen kamen dabei ums Leben, - viele Touristen, die sich dort aufhielten mussten mit dem Hubschrauber ausgeflogen werden! - 

 

 

<Klick> für mehr Infos
<Klick> für mehr Infos


Das, was man über Wasser wissen sollte,

ein wirklich toller Beitrag, bei dem die Zeit gerade zu verfliegt. Wasser ist allgegen-wärtig, was der Beitrag leicht verständlich und kompakt vermittelt. Tiefe Einblicke in ein Mysterium, das uns auch vieles über uns selbst erzählt! - 

 



Mein Artikel in der Traum&zeit aus dem 2008


Kurzmeldungen

Ostsee: Blaualgenpest! 

vom 31. Juli 2018

Vor der Küste Finnlands hat sich eine riesige Spirale aus grünlichen Algen gebildet. Diese Satelliten-aufnahme vom 18. Juli zeigt das mehr als zehn Kilometer große Kunstwerk der Natur. Gebildet wird es durch eine starke Blaualgenblüte. Die giftigen Blaualgen entstehen, wenn Sauerstoff durch die Erwärmung des Wassers verloren geht und sie haben erheblichen Einfluss auf das gesamte Leben im Meer! - Auch auf dem Festland vermehren sich die toxischen Blaualgen im bedenklichen Maße! - 


Links & Videos


Viktor Schauberger

... der mit der Natur tanzt

vom 20.2.2018,  Ca. 31 Minuten

 

Aktuelle Arktis-Observation

- auf das Logo <Klicken> -