Erdbeben - Welt

Erdbeben vom 27.12.2017

 

 

Mehr Infos

 

 

 

 

 

Mehr Infos

 

 

 

 

 

Mehr Infos

 

 

 

 

 

Mehr Infos

 

 

 

 

 

Mehr Infos

 

 

 

 

 

Mehr Infos

 

 

 

 

 

Mehr Infos

 

 

 

 

 

Mehr Infos

 

 

 

 

 

Mehr Infos

 

 

 

Schweres Tiefebene aus 231 Km am "sensiblen" Marianen-Graben - entlang der Bruchstelle ereignen sich heute schon den ganzen Beben auf großer Tiefe! -
Schweres Tiefebene aus 231 Km am "sensiblen" Marianen-Graben - entlang der Bruchstelle ereignen sich heute schon den ganzen Beben auf großer Tiefe! -
Sehr sensibles Gebiet der Aleuten aus dem schon viele "Mega-Beben" aus der Tiefe entstanden sind. Letztmals 1957 ein Beben mit der Stärke M8.2! - Die Pazifische Platte schiebt sich hier unter die NW-Grenze der Nordamerikanischen Platte.
Sehr sensibles Gebiet der Aleuten aus dem schon viele "Mega-Beben" aus der Tiefe entstanden sind. Letztmals 1957 ein Beben mit der Stärke M8.2! - Die Pazifische Platte schiebt sich hier unter die NW-Grenze der Nordamerikanischen Platte.

               Erdbeben vom 27.12.2017

1300 Km langes Archipel im Pazifischen Feuerring - ein Subduktionsgebiet, n dem die Australische Platte unter die Pazifische Platte rutscht, - ebenfalls in Tiefen die zum Übergangsbereich des Erdmantels führen.
1300 Km langes Archipel im Pazifischen Feuerring - ein Subduktionsgebiet, n dem die Australische Platte unter die Pazifische Platte rutscht, - ebenfalls in Tiefen die zum Übergangsbereich des Erdmantels führen.
Ein weiteres Tiefebenen aus 488 Km Tiefe mit M4.0 am "Banda-Bogen",  einem Gebiet, in dem eine besonders tiefe Subduktion von Platten-Material in den Erdmantel statt findet. - Zur Zeit sehr intensiv!-
Ein weiteres Tiefebenen aus 488 Km Tiefe mit M4.0 am "Banda-Bogen", einem Gebiet, in dem eine besonders tiefe Subduktion von Platten-Material in den Erdmantel statt findet. - Zur Zeit sehr intensiv!-
Sehr starkes Tiefebene aus 266 Km - Anfang der Übergangszone zum inneren Erdmantel! -
Sehr starkes Tiefebene aus 266 Km - Anfang der Übergangszone zum inneren Erdmantel! -
Nach vielen kleinen Beben kommt nun ein größeres, das die Stadt spürbar ins Wanken bringt. - Sind das Anzeichen für das ausstehende "Großbeben"? -
Nach vielen kleinen Beben kommt nun ein größeres, das die Stadt spürbar ins Wanken bringt. - Sind das Anzeichen für das ausstehende "Großbeben"? -
Ein erneutes starkes Tiefebenen aus 571 Km Tiefeaus der  Fiji Region!
Ein erneutes starkes Tiefebenen aus 571 Km Tiefeaus der Fiji Region!


Erdbeben vom 26.12.2017

Weitere signifikante Beben aus großer Tiefe in tektonisch brisanten Regionen! 

Weiteres Beben mit M4.0 in Polen an der Grenze zu Deutschland! -
Weiteres Beben mit M4.0 in Polen an der Grenze zu Deutschland! -
Weiteres starkes Beben aus 538 Km! -
Weiteres starkes Beben aus 538 Km! -
Schweres und tiefes Beben aus tektonischen Aktivitäten der NAZCA Platte und der Südamerikanischen Platte!
Schweres und tiefes Beben aus tektonischen Aktivitäten der NAZCA Platte und der Südamerikanischen Platte!
Natürliche oder anthropogen Tektonik durch Untertagebau und Erdgas-Ausbeutung? -
Natürliche oder anthropogen Tektonik durch Untertagebau und Erdgas-Ausbeutung? -
Dauerhafte Unruhe - wieder ein starkes Beben mit fast M5.0 ....
Dauerhafte Unruhe - wieder ein starkes Beben mit fast M5.0 ....
Starkes Tiefebenen an der Bruchzone zu 4 Kontinentalplatten: Nordamerikanische Pl, - Eurasische Pl. - Pazifische Pl. und Philippinische Pl! -
Starkes Tiefebenen an der Bruchzone zu 4 Kontinentalplatten: Nordamerikanische Pl, - Eurasische Pl. - Pazifische Pl. und Philippinische Pl! -


             Erdbeben vom 25.12.2017

"Schweres" Beben aus der Ägäischen Platte die im N an Eurasische Pl,  im O an Anatomische Pl, im S an Afrikanische Pl. und im W an die Apulische Platte grenzt!
"Schweres" Beben aus der Ägäischen Platte die im N an Eurasische Pl, im O an Anatomische Pl, im S an Afrikanische Pl. und im W an die Apulische Platte grenzt!
Wie schon vermutet:  Beben nehmen drastisch zu, - an Quantität und Stärke! -
Wie schon vermutet: Beben nehmen drastisch zu, - an Quantität und Stärke! -
Alles entlang des Pazifischen Feuerringes! -
Alles entlang des Pazifischen Feuerringes! -
Sensible Subduktionszone im Pazifischen Feuerring, an der die Pazifische Pl. unter die Australische Pl. rutscht
Sensible Subduktionszone im Pazifischen Feuerring, an der die Pazifische Pl. unter die Australische Pl. rutscht
Konvergenzzone von Afrikanischer Pl <--> Australische Pl. und Nahtstück im Norden von der Afrikanischen Pl. und indischen Pl.  mit Ausläufern (Carlsbergrücken) in die Arabische Pl. wo wir heute schon Beben hatten! -
Konvergenzzone von Afrikanischer Pl <--> Australische Pl. und Nahtstück im Norden von der Afrikanischen Pl. und indischen Pl. mit Ausläufern (Carlsbergrücken) in die Arabische Pl. wo wir heute schon Beben hatten! -
Fortführung der Druckwelle aus der Anatomischen Platte ....
Fortführung der Druckwelle aus der Anatomischen Platte ....
Heftger Stoß an der Störzone der Anatomischen Platte - sehr komplizierte tektonische Region, die an Intensität zunimmt! - Da kommt demnächst noch mehr!-
Heftger Stoß an der Störzone der Anatomischen Platte - sehr komplizierte tektonische Region, die an Intensität zunimmt! - Da kommt demnächst noch mehr!-
Liegt zwischen der Nordamerikanischen und Südamerikanischen Platte - das schwere Beben zeugt von hohen Aktivitäten zwischen den beiden Platten. -
Liegt zwischen der Nordamerikanischen und Südamerikanischen Platte - das schwere Beben zeugt von hohen Aktivitäten zwischen den beiden Platten. -
Yellowstone: Heute 2 Beben! -
Yellowstone: Heute 2 Beben! -

Sehr hohe Tektonik an der NAZCA- und Süd-amerikanischen Platte im daueraktiven Gebiet von Mexiko, wo es im Sept. schon die schweren Beben gab! - Seitdem kommt die Erde dort nicht mehr zur Ruhe - ein kleiner Ausschnitt - einer von vielen jeden Tag! - 



Erdbeben vom 24.12.2017

Schweres Tiefebenen - Kollisionszone der Pazifischen Pl. unter Australische Pl. - hohe tektonische Spannungen! -
Schweres Tiefebenen - Kollisionszone der Pazifischen Pl. unter Australische Pl. - hohe tektonische Spannungen! -
Subduktionszone: Pazifische Pl. schiebt sich mit 15 - 24 cm unter die Australische Pl. ! - Das Beben zeigt große Spannungen an! -
Subduktionszone: Pazifische Pl. schiebt sich mit 15 - 24 cm unter die Australische Pl. ! - Das Beben zeigt große Spannungen an! -
Hochsensible Region: Karibische Platte eingeschlossen von Nordamerikanischer Pl. (N) - Südamerikanische Pl. (S) - Nazca Pl. (SO) und der Kokos Pl. im SW!
Hochsensible Region: Karibische Platte eingeschlossen von Nordamerikanischer Pl. (N) - Südamerikanische Pl. (S) - Nazca Pl. (SO) und der Kokos Pl. im SW!
Yellowstone - starke Aktivitäten! -
Yellowstone - starke Aktivitäten! -
Schweres Beben aus fast 600 Km direkt unter Argentinien wo die Nazca Platte unter die Südamerikanische rutscht! -
Schweres Beben aus fast 600 Km direkt unter Argentinien wo die Nazca Platte unter die Südamerikanische rutscht! -


             Erdbeben vom 23.12.2017

Sehr tiefes Beben aus 200 Km -Hier schiebt sich die Australische Platte unter die Pazifische Platte!
Sehr tiefes Beben aus 200 Km -Hier schiebt sich die Australische Platte unter die Pazifische Platte!
Ein weiteres schweres Tiefebenen aus 403 Km bei Neuseeland! - Liegt direkt auf dem Pazifischen Feuerring - Pazifische Platte -  Australische Platte - anfangs divergierend, - dann konvergierende! -
Ein weiteres schweres Tiefebenen aus 403 Km bei Neuseeland! - Liegt direkt auf dem Pazifischen Feuerring - Pazifische Platte - Australische Platte - anfangs divergierend, - dann konvergierende! -
Schweres Tiefebenen aus 242 Km - Divergenzzone am mittelatlantischen Rücken: Amerikanische Platte (nach Westen) <--> Eurasische Platte (nach Osten)
Schweres Tiefebenen aus 242 Km - Divergenzzone am mittelatlantischen Rücken: Amerikanische Platte (nach Westen) <--> Eurasische Platte (nach Osten)
Tiefebenen aus 386 Km in sehr sensibler Verwerfung! -
Tiefebenen aus 386 Km in sehr sensibler Verwerfung! -

UNSER Newsletter

Wir sind erst am Beginn der Vereinsredaktion, so dass es eine Newsletter im Monat geben wird, über die das Team euch über aktuelle News, Veranstaltungen oder Neuerscheinungen in Kenntnis setzt. - Wir danken für eure Aufmerksamkeit und wünschen euch allen Frieden und Harmonie.

 

Holistic Art e.V.

i.A. hendrik von Asgard