Holistic Art e. V.


Vereins Redaktion

Veränderung braucht Alternativen!

darum - Vereinsredaktion

 

uneigennützig - für und von JEDERMANN/FRAU

und beschränkt auf das,

was für den Menschen wirklich wichtig ist!

 

Mitmachen und die Fake-Propaganda ignorieren!

 


 

Informationsarbeit ist eine große Verantwortung, denn Information erschafft "Wahrheit". Wer eine Information aufnimmt, der setzt sich damit auseinander, - richtet seine Aufmerksamkeit darauf und belebt sie mit Lebenszeit und Energie. - Der Inhalt der Information wird zum Teil des Lebens und aus der Diskussion ein Di-Pol: man kann dafür, oder dagegen sein. - Und: man kann es nicht mehr ignorieren! - Die Information hat damit nicht nur den Lebensinhalt geprägt, sondern auch die Bewegung, - die Richtung, die man zu gehen hat! - 

 

Informationen sind nicht wirklich sichtbar in ihrer Wirkung, - sie erschaffen die Wahrheit und dann ist das halt so, - war schon immer so und wird immer so sein! - Die Information, die ständig wiederholt wird, erschafft Denkmuster, - Automatismen - Gewohnheiten! - Diese entsprechen den Werten, die in der Information vermittelt werden! - Nachdem ALLE über die Information "Gleichgeschaltet" sind, entstehen aus den Werten, Bedürfnisse.- Information steuert Bedürfnisse (Tips, Aufklärung, usw.), - setzt Trends und bringt Fortschritt zur Erhaltung der Gewohnheiten und schafft Werte und Verhaltensweisen. -  Alle Informationen sind Teil eines kausal geprägten Ursache-Wirk-Verlaufes und damit immer nur ein Teil der Grund-Ursache, die mit ihrer ersten Wirkung, nun die Ursache für die nächste Wirkung innerhalb eines "geschlossenen Systems" ist.

 

Daher haben wir es zu unserem Vereins-Projekt gemacht, dieser Verantwortung nachzukommen, in dem wir das machen wollen, was die Nachrichten-Macher nicht machen, nämlich über das zu berichten, was wichtig ist, - was den Menschen dient, um auf ihrem Lebensweg weiter zu kommen. - Informationsarbeit gehört nicht in Hände von Menschen, die damit einen Zweck verfolgen, - politisch oder wirtschaftlich! - Damit dienen die Informationen nicht mehr der "Entwicklung" sondern der "Verführung". - Diese Arbeit muss aus freier Intention und abgekoppelt von niederen Interessen sein, damit sie ihrer natürlichen Bedeutung folgen kann. 

 

Danach wollen wir streben und hoffen viele Menschen zu erreichen, die sich für unsere Themen interessieren, aber auch am Verein aktiv teilhaben wollen, - aus freier Intention um entwicklungsförderliche Informationsarbeit zu leisten. - 

 

Werteschätzende Information

Mit jeder Information die man abgibt, prägt man denjenigen, der sich für die Information öffnet! - Mit Informationen umzugehen, bedeutet eine große Verantwortung und so ist es ein Ziel, dass die Werteschätzung im Austausch von Informationen immer an erster Stelle steht. Information soll dem "Konsumenten" dienen, seine eigene Wahrheit zu finden. Ein Zeichen der Wertschätzung im Umgang mit meinungsbildenden Informationen ist es auch, dass sie der Zeitqualität und den wahren Bedürfnissen der Menschen entsprechen.

Menschen für Menschen

Die höchste Qualität der Information besteht darin, wenn sie, wie alles, was wir uns einverleiben und einvergeisten, frisch, aktuell und unmittelbar aus dem Lebensumfeld ist. - Für diese Form von Qualitäts-Information kann man keine zentralis-tischen Strukturen verwenden; - doch müssen  emergente, dezentrale Strukturen errichtet werden. - Es werden keine Profis der Massenmanipulation benötigt, sondern authentische Mitmenschen, die sich aus freier Intention für den direkten Informationsaustausch aus dem Lebensumfeld einsetzen! -